Blondie Baker's Britische Backrezepte

28-08-2019

Bitte melden is Sie sich ein, um diesen Artikel zu bewerten! Einloggen/Registration

Heute machen wir gemeinsam mit euch eine Reise nach Großbritannien und stellen euch paar leckere Rezepte vor, kreiert von der one and only @theblondiebaker, welche ihr schnell und einfach daheim nachbacken könnt.

KÜRBISKUCHEN MIT DATTELN

Portionen: 8

Zutaten Kuchenteig

Zutaten Glasur

  • 20g Butter
  • 110g Puderzucker
  • 1 TL Orangenessenz
  • 20g Frischkäse (light)

Zubereitung Kuchenteig

  1. Heizt den Ofen auf 160 °C vor
  2. Gebt alle Zutaten für den Kuchenteig in eine große Schüssel und vermischt alles miteinander
  3. Gebt eure Mixtur dann in ein Kuchenblech und stellt dieses dann in den Backofen für 50 Minuten
  4. Nehmt nach 50 Minuten euren Kuchenteig aus dem Ofen und lasst es für ca. 10 Minuten abkühlen

Zubereitung Glasur

  1. Mischt alle Zutaten miteinander, bis ihr eine cremige Mixtur erreicht habt
  2. Verteilt die Mixtur gleichmäßig auf euren Kuchenteich und gebt zum Schluss noch eine Prise Gewürze eurer Wahl oben drauf
  3. Die ganz kreativen unter euch können außerdem noch aus der Mixtur kleine Kürbisse formen und diese mit Lebensmittelfarbe farblich gestalten

CHUNKY OAT CHOC CHIP PROTEINKEKSE

Portionen: 9

Zutaten

Zubereitung

  1. Heizt euren Ofen auf 180 °C vor
  2. Nehmt ein Kuchen-, oder Backblech und bestreicht dieses ganz leicht mit etwas Öl
  3. Gebt alle Zutaten in eine große Schüssel und vermischt alles zusammen, bis ihr eine teigförmige Konsistenz erreicht habt
  4. Formt aus eurem Teig 9 kleine Bälle und drückt diese dann platt
  5. Legt eure Kekse dann auf das Kuchen-, bzw. Backblech und stellt dieses für 7 Minuten in den Backofen

VANILLA FRENCH TOAST MIT HIMBEEREN

Portionen: 1

Zutaten

Zubereitung

  1. Schlagt euer Ei, Eiweiß und Proteinpulver gemeinsam in einer Schüssel mit einem Schneebesen steif
  2. Besprüht bzw. bestreicht eine Pfanne mit etwas Öl
  3. Tupft das Weißbrot von beiden Seiten in die Ei-Protein-Mixtur und legt es dann in die vorgeheizte Pfanne
  4. Bratet euer Brot von beiden Seiten an, bis es leicht goldbraun ist
  5. Gebt danach Mandelflocken, Zimt, Himbeeren und Vanillesirup auf euer Brot und fertig sind eure Vanilla French Toasts

MINI ERDBEER-KÄSEKUCHEN

Portionen: 8

Zutaten Kuchenboden

  • 1g Rohrzucker
  • 100g Kekse (zerkleinert)
  • 30g Butter

Zutaten Käsekuchen

Zubereitung

  1. Heizt euren Ofen auf 160 °C vor
  2. Besprüht bzw. bestreicht 8 kleine Cupcake-Förmchen mit etwas Öl
  3. Legt dann Backpapier in eure Förmchen
  4. Gebt all eure Zutaten für den Kuchenteig in eine große Schüssel und stellt diese dann für paar Sekunden in die Mikrowelle, so dass die Butter schmelzen kann.
  5. Vermischt das Ganze dann gut miteinander
  6. Gebt die Mixtur in die Kuchenförmchen
  7. Stellt die Förmchen dann für 5 Minuten in den Ofen
  8. Vermischt dann alle Zutaten eures Käsekuchens in einer weiteren Schüssel
  9. Schüttelt diese Mixtur dann auf euren bereits abgekühlten Kuchenboden
  10. Stellt die Förmchen erneut für 12 – 13 Minuten in den Ofen
  11. Schaltet dann euren Ofen ab und lasst eure Cheesecakes im Ofen abkühlen
  12. Nachdem eure Cheesecakes abgekühlt sind, stellt sie nochmal für kurze Zeit in den Kühlschrank
  13. Besprüht eure Cheesecakes zum Schluss mit etwas Puderzucker und serviert sie mit paar Erdbeeren


Fragen Sie hier zu diesem Artikel

Sie können Fragen nach der Registrierung und Einloggen!
Bitte Anmelden in!