Wie unsere Briefe zu verhindern, in dem SPAM-Verzeichnis zu bekommen?

28-10-2016
 / 5.0

Bitte melden is Sie sich ein, um diesen Artikel zu bewerten! Einloggen/Registration

Gmail

Sie müssen das folgende tun, wenn unser Brief landet in Ihrem SPAM-Ordner. Zunächst einmal sollten Sie den angegebenen Buchstaben auswählen und dann auf die Schaltfläche "Kein Spam" tasten.

Auf diese weise können Sie ganz einfach den Brief in Ihrem "Posteingang" mappe. Danach sollten Sie ein Feedback zu dieser Aktion bekommen.

Offensichtlich Sie erhalten viele Newsletter. Wenn Sie nicht möchten, dass unser Newsletter in der Menge verloren geht, können Sie ihn in den"eingehende Nachrichten" mappe eintragen, genau dort, wo er hingehört. ;) Wenn Sie möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Wählen Sie die Nachricht aus und ziehen Sie sie auf die Registerkarte "Allgemein". Wenn Sie dies tun, ändert sich die Farbe der Registerkarte, wie unten zu sehen.

Dies ist noch nicht fertig. Gmail wird fragen, ob zukünftige Briefe an denselben Ort gehen sollten. Natürlich sollten Sie "JA" wählen. ;)

Diese beiden Schritte machen den Trick gut, unser Newsletter wird nicht im System verloren gehen.

Yahoo

Yahoo ist auch dazu neigen, unser Briefen als Spam markieren. Wenn Sie verdächtig sind,uns keine Briefe von zu erhalten, klicken Sie auf das SPAM-Verzeichnis. Wählen Sie die falsch markierte SPAM-Nachricht und wählen Sie im oberen Menü "Kein SPAM". Klicken Sie darauf, und der Brief wird unter den eingehenden Briefe sein!


Fragen Sie hier zu diesem Artikel

Sie können Fragen nach der Registrierung und Einloggen!
Bitte Anmelden in!